Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Schmuck, Modeschmuck, Perlenschmuck, Designschmuck, Unikatschmuck, Silberschmuck, Goldschmuck
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 67 mal aufgerufen
  
 Forum Monischmuck & Mode
ullinulli Offline



Beiträge: 25

28.01.2020 13:38
Umzug nach Trennung? Aufteilung? Antworten

Hallo ihr Lieben,

mein Freund und ich haben uns nach langem hin und her dazu entschieden, dass es doch besser ist, wenn wir getrennte Wege gehen. Wir sind einfach zu unterschiedlich, das haben wir erst gemerkt, wie wir zusammengezogen sind. Davor waren wir schon 4 Jahre zusammen, total schlimm, dass uns das nicht schon da aufgefallen ist!

Wir haben uns darauf geeignet, dass ich ausziehe und nicht er, da es eigentlich bis zu unserem Zusammenziehen seine Wohnung war. Damit komme ich auch echt gut zurecht, ich finde schon war. Bis dahin ziehe ich wieder zu meinen Eltern – nur brauche ich jemanden, der mir mein Zeug dorthin schafft. Generell weiß ich nicht ganz, wie wir das mit der Aufteilung unserer Sachen machen, da wir ja sehr viel gemeinsam gekauft haben. Habt ihr schon mal einen Umzug nach einer Trennung hinter euch und könnt mir mit ein paar Tipps aushelfen?

bluemchen Offline



Beiträge: 30

28.01.2020 13:47
#2 RE: Umzug nach Trennung? Aufteilung? Antworten

Oh Mann, das tut mir wirklich sehr leid für dich. Ich weiß wie sich das anfühlt: man dachte, man hat die eine Person gefunden, mit der man alt werden will und dann funktioniert das Zusammenleben einfach nicht. Die Socken, die nicht in den Wäschekorb kommen, bringen dann das Fass zum Überlaufen.

Das mit der Aufteilung haben wir am Anfang auch nicht wirklich hingekriegt, das ist nur in Streit ausgeartet. Also habe ich dasselbe gemacht wie du und einfach mal im Internet nach Tipps gesucht. Mir wurden die Tipps von raeumungen.at empfohlen. Die schlagen vor, dass man einen Plan und eine Liste mit allen Streitgegenständen erstellen soll und dann eine gerechte Aufteilung machen soll. Ein weiterer Streitpunkt war bei uns, wer den Umzug zahlen muss, da mein Freund das nicht wollte und meinte, ich muss selbst für die Kosten aufkommen. Der Artikel hat mich dann aber unterstützt und er hat mir dann doch unter die Arme gegriffen! Hat bei uns gut funktioniert, ich hoffe, es hilft dir auch. Alles Gute dir!

andraS Offline



Beiträge: 46

02.02.2020 19:44
#3 RE: Umzug nach Trennung? Aufteilung? Antworten

Ich hab damals meine ganze Einrichtung stehen gelassen, und habe mir neue besorgt.
Dafür habe ich dieses Möbelhaus in Kirchlengern besucht, und drot alles gekauft.

LG

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Haarausfall bekämpfen
Erstellt im Forum Forum Monischmuck & Mode von Landon
9 22.06.2020 18:52
von SchusterBua • Zugriffe: 287
Partnersuche
Erstellt im Forum Forum Monischmuck & Mode von elfrieda
2 15.02.2020 23:56
von Sobni • Zugriffe: 78
Welche Tattoo's sind gerade so modern?
Erstellt im Forum Forum Monischmuck & Mode von gretelforster
9 09.09.2020 18:40
von larisa • Zugriffe: 467
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz